Häufig gestellten Fragen

Auf dieser Seite finden Sie die häufig gestellten Fragen. Sie haben eine Frage an uns und finden hier keine Antwort? Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf. 

 

Allgemein

  • Was macht einen Urlaub auf dem Wasser denn so besonders?

    Ein Urlaub auf dem Wasser ist ein einzigartiges Erlebnis. Wenn Sie auf dem Wasser sind, werden Sie erleben, dass die Hektik des Alltags der Ruhe der Natur mit Vogelgezwitscher und dem Plätschern der Wellen im Hintergrund weicht. Während der Fahrt haben Sie ausgiebig Gelegenheit, die malerischen Dörfer mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten und gemütlichen Straßencafés am Wasser, die zum Festmachen einladen, zu genießen.

  • Brauche ich einen Bootsführerschein?

    In den Niederlanden ist ein Bootsführerschein nur Pflicht, wenn das Boot länger als 15 Meter ist oder schneller als 20 km/h fahren kann. Daher benötigen Sie für unsere Jachten keinen Bootsführerschein.  Allerdings sind eine gewisse Fahrerfahrung und Kenntnisse der Verkehrsregeln auf dem Wasser von Vorteil. Bei der Abfahrt erhalten Sie von uns eine technische Unterweisung in die Jacht und machen wir eine kurze Probefahrt.

    Für Gäste ohne oder mit wenig Erfahrung bieten wir einen Bootsfahrkurs an. Dieser dauert einige Stunden bis zu einem ganzen Tag. Für Anfänger ist die Teilnahme an diesem Bootsfahrkurs von uns vorgeschrieben. Ein erfahrener Ausbilder bringt Ihnen bei, wie Sie mit der von Ihnen gemieteten Jacht sicher manövrieren, an- und ablegen und Brücken durchfahren. Nach diesem Kurs können Sie davon ausgehen, dass Sie Ihren Urlaub auf dem Wasser in vollen Zügen genießen können.

  • Welche Routen kann ich fahren?

     Wir haben auf unserer Website verschiedene Routen für Sie zusammengestellt. Es gibt Routen für Anfänger und Fortgeschrittene. An Bord finden Sie eine Broschüre mit diesen Routen.

    Die Routen führen durch prachtvolle Landschaften mit vielen Sehenswürdigkeiten und zahlreichen Dörfern und Städten. Zu jeder Route sind die Entfernungen in Kilometern bzw. Fahrstunden, der durchschnittliche Kraftstoffverbrauch sowie die Anzahl der Brücken und Schleusen angegeben.

  • Ist die Endreinigung im Preis enthalten?

    Der Preis, den Sie für die Jacht zahlen, ist ohne Endreinigung. Vor der Abgabe der Jacht muss diese innen und außen sauber und aufgeräumt sein. Gegen eine zusätzliche Gebühr können Sie die Endreinigung aber auch uns überlassen.

  • Kann ich bei Ihnen mein Auto abstellen?

    Sie können bei uns Ihr Auto sicher parken. Zu unserem Jachthafen in Woudsend gehört ein eingezäunter Parkplatz, der nur für Gäste zugänglich ist.

  • Gibt es in der Nähe einen Supermarkt?

    In Woudsend gibt es einen Spar Supermarkt für Ihre täglichen Einkäufe.

  • Wie funktionieren die Marrekrite-Liegeplätze?

    Marrekrite-Liegeplätze sind Liegeplätze in Friesland, an denen Sie bis zu drei Tage kostenlos mit dem Boot liegen können. Der Marrekrite-Verbund verwaltet diese freien Liegeplätze und sorgt dafür, dass Sie die wunderschöne Natur in Friesland genießen können. Weitere Informationen finden Sie auf der Website von Marrekrite.

An Bord

  • Gibt es Bettwäsche an Bord?

    Bettwäsche gehört nicht zur Standardausstattung unserer Jachten. Bettdecken oder Schlafsäcke können Sie entweder selbst mitbringen oder bei uns mieten (12,50 € pro Person). Kopfkissen sind an Bord vorhanden und die Betten werden jede Woche mit Spannlaken und Kopfkissenbezügen frisch bezogen.

    Handtücher, Geschirr- und Küchentücher sind selbst mitzubringen.

  • Dürfen Haustiere mit an Bord?

    Bei einigen wenigen Jachten ist die Mitnahme eines kleinen Haustieres erlaubt. Unter klein verstehen wir ein Haustier mit einem Gewicht von ca. 8 kg. Für die Mitnahme Ihres Haustieres berechnen wir 60,00 € pro Buchung.

  • Gibt es WLAN an Bord?

    Ja! WLAN an Bord ist eines der Extras, die wir anbieten. Für WLAN an Bord zahlen Sie 30,00 € pro Woche mit 5.000 MB Datenvolumen. Selbstverständlich können Sie jederzeit Datenvolumen dazu buchen.

  • Wie funktioniert die Stromversorgung an Bord?

    Unsere Jachten sind alle mit einem Umformer ausgerüstet, so dass die kontinuierliche Stromversorgung an Bord mit 230 Volt/2.000 Watt gewährleistet ist. Das ist für die Kaffeemaschine oder den Staubsauger mehr als ausreichend. Nur die Motorjacht Tessa hat einen Umformer mit 500 Watt Leistung. Das bedeutet, das hier keine „Stromfresser“ (Kaffeemaschine, Föhn) angeschlossen werden können. Für Laptop, Telefon, Kamera u. dgl. reicht dieser Umformer aber mehr als aus. An vielen Liegeplätze kann gegen eine geringe Gebühr ein Landstromanschluss genutzt werden. Damit werden die Batterien wieder aufgeladen und können bei Bedarf auch schwerere Geräte angeschlossen werden.

  • Gibt es an Bord einen Schmutzwassertank?

    Unsere Jachten haben alle einen Schmutzwassertank an Bord, an den die Sanitäranlagen angeschlossen sind. Den Schmutzwassertank können Sie an einer Absaugstation leeren, die in Jachthäfen ab 50 Liegeplätzen zu finden ist. Eine Liste mit diesen Einrichtungen befindet sich bei allen Jachten an Bord.

  • Ich habe etwas an Bord vergessen? Heben Sie Fundsachen auf?

    Wenn wir an Bord etwas finden, bewahren wir diese Fundsachen in unserem Büro auf (Lebensmittel ausgenommen).